Schindler City Shanghai

Die Schindler AG feiert 40 Jahre nachhaltiges Wachstum in China – mit einem Coffeetable-Book in limitierter analoger und unlimitierter digitaler Auflage.

 

Sichtbares Symbol für Schindlers Vision, das die rasante Entwicklung der urbanen Mobilität in Asien nicht zulasten der Nachhaltigkeit gehen muss, ist die Schindler City in Jiading.

 

Das High Tech-Werk wurde mit den renommierten Architekten Neri & Hu 2017 in die Welt gesetzt und beeindruckt nicht nur als Innovationsstandort und architektonisch, sondern auch in Sachen Nachhaltigkeit. So wurden etwa für die Gebäudefassaden mehr als zwei Millionen gebrauchte Ziegelsteine aus alten chinesischen Gebäuden verwendet.

 

Mit einem hochwertigen Coffeetable-Book gewährt Schindler seinen Stakeholdern und Mitarbeitenden weltweit nun einen eindrücklichen Einblick in Schindler City. Aber auch darüber hinaus steht die Stadt, die Städte wachsen lässt, jetzt jedem für einen Blick offen. Und zwar in Form eines digitalen Coffeetable-Books.

 

York übernahm die Konzeption, Gestaltung und Umsetzung des analogen wie auch des digitalen Coffeetable-Books in Zusammenarbeit mit der Architekturfotografin Annika Feuss.

Editorial Design → Idee, Konzept, Design, Umsetzung

Website → Idee, Konzept, Design, Umsetzung

Schindler City Shanghai

Die Schindler AG feiert 40 Jahre nachhaltiges Wachstum in China – mit einem Coffeetable-Book in limitierter analoger und unlimitierter digitaler Auflage.

 

Sichtbares Symbol für Schindlers Vision, das die rasante Entwicklung der urbanen Mobilität in Asien nicht zulasten der Nachhaltigkeit gehen muss, ist die Schindler City in Jiading.

 

Das High Tech-Werk wurde mit den renommierten Architekten Neri & Hu 2017 in die Welt gesetzt und beeindruckt nicht nur als Innovationsstandort und architektonisch, sondern auch in Sachen Nachhaltigkeit. So wurden etwa für die Gebäudefassaden mehr als zwei Millionen gebrauchte Ziegelsteine aus alten chinesischen Gebäuden verwendet.

 

Mit einem hochwertigen Coffeetable-Book gewährt Schindler seinen Stakeholdern und Mitarbeitenden weltweit nun einen eindrücklichen Einblick in Schindler City. Aber auch darüber hinaus steht die Stadt, die Städte wachsen lässt, jetzt jedem für einen Blick offen. Und zwar in Form eines digitalen Coffeetable-Books.

 

York übernahm die Konzeption, Gestaltung und Umsetzung des analogen wie auch des digitalen Coffeetable-Books in Zusammenarbeit mit der Architekturfotografin Annika Feuss.

Editorial Design → Idee, Konzept, Design, Umsetzung

Website → Idee, Konzept, Design, Umsetzung